> Home > Jugendherbergen in Berlin
> Unterkunft 29

 

 

 

 

 

 

Hostel für Gruppen in Berlin Friedrichshain Nr. 29:

Wir haben alles, was ein Rucksacktourist (und eigentlich auch jeder andere) braucht: Ein eigenes Schliessfach für jeden Gast, Internet-Terminals, eine Bar für den Drink danach (oder davor oder beides) und vieles mehr. Ein besonderes Highlight ist unsere Prep-Lounge, in die sich Lehrer und Gruppenleiter für ihre Vorbereitungen zurückziehen können. Selbstverständlich bieten wir auch behindertengerechte Zimmer an

Zimmer / Unterkunft

  • Alle Standardzimmer mit Waschbecken
  • Komfortzimmer zusätzlich mit Dusche/WC
  • TV-Lounge (SAT-TV)
  • Prep-Lounge (Vorbereitungsraum für Lehrer und Gruppenleiter)
  • Bar Internet-Terminals
  • Gepäckraum
  • Eigenes Schließfach für jeden Gast (Schlösser bitte mitbringen)
  • behindertengerechte Zimmer, Waschräume und Duschen Telefon

Im Hostel stehen mehr als 400 Betten zur Verfügung! Wir haben für jeden Anspruch das Richtige: Ob Komfort-Einzelzimmer oder 8-Bett-Zimmer. Alle Zimmer sind modern, hell und freundlich eingerichtet. Frühstück, Bettwäsche und Handtücher sind natürlich immer inklusive!

JaReiseangebot für diese Unterkunft unverbindlich erstellen
(Bitte Nr. 29 merken)

Lage

Unser Hostel befindet sich im Zentrum der Stadt, so dass alles, was ein Backpacker, Tourist oder eine Gruppe in Berlin erleben muss, problemlos und schnell erreichar ist. Insbesondere das Gebiet südlich der Frankfurter Allee um die Grünbergechr Str. und Simon-Dach-Str. herum ist ein beliebtes Ausgehziel. Berliner und Besucher von der ganzen Welt schätzen den "Kietz" für seine Restaurants, Geschäfte, Kneipen und Bars. Übernachte nur einen Steinwurf weit entfernt von einem Tummelplatz der Berliner Szene.

Genaue Lage finden Sie hier

Zum Berliner Bezirk:

Wenn Sie den Bahnhof Warschauer Str. verlassen und die Stufen zur Warschauer Brücke hochsteigen, werden Sie mit einem beeindruckenden Blick auf das Stadtzentrum belohnt werden. Dennoch ist dies kein Grund, ins Zentrum zurückzufahren, denn Sie befinden sich in einem der besten Gebiete Berlins, um auszugehen und Spaß zu haben:

Friedrichshain. Wenn Sie den Edelbars der Berliner Mitte den Rücken kehren wollen und etwas Alternativeres suchen und echte Berliner (und wahrscheinlich auch ein paar Brandenburger) treffen wollen, haben Sie hier genügend Möglichkeiten. Das Gebiet um die Simon-Dach-Str. strotzt nur so vor alternativen Bars, Cafés und Clubs und ist gleichzeitig ein beliebter Treffpunkt für Studenten.

Friedrichshain, der Bezirk südlich von Prenzlauer Berg, hat den Ruf, der letzte Aussenposten alternativer Berliner Kultur zu sein. Noch immer an einigen Stellen etwas baufällig, war der Bezirk der letzte, in dem besetzte Häuser geräumt wurden und ist noch immer der Treffpunkt für Berlin’s linke Szene. Architektonisch gesehen bietet Friedrichshain eine faszinierende Mischung aus sozialistischen Beton-Bauten, monumentalen Stalinistischen Mammut-Gebäuden (entlang der Karl-Marx-Allee) und stilvollen Stadthäusern des späten 19. Jahrhunderts. Für Touristen auf den architektonischen Spuren der ehemaligen DDR ist der Stadtbezirk daher optimal geeignet.

 

 

Hotels Berlin / Jugendreisen / Klassenfahrt Berlin / Klassenfahrten Berlin / Jugendherberge Berlin